Aktuelle Reisen

Donnerstagsfahrt – nach Böhmenkirch auf die Straußenfarm

Die Straußenvögel sind vor 55 Mio. Jahren in den Steppen von Asien entstanden und breiteten sich dann bis nach Mittel- und Westeuropa aus. Heimisch sind die Strauße in Afrika, doch auch vor 10.000 Jahren und ähnlichen Klimabedingungen wie heute waren große Bestände im Raum Wien heimisch. Anfang des 20. Jahrhunderts breitete sich die Straußenzucht nahezu weltweit aus. Seit 2006 leben auch auf der Schwäbischen Alb Strauße, die in großzügig angelegten Gehegen mit saftigem und frischem Grünfutter und großen hellen Ställen aufgezogen werden. Straußenfleisch ist für die Ernährung bestens geeignet, denn in ihm vereinen sich die diätischen Eigenschaften von Geflügelfleisch mit […]


Mehrtagesreise – Traditionelle Pfingstreise in die Großglockner-Region

Reiseablauf: 1.Tag: Anreise mit Vesperpause, Abfahrt: 07:00 Uhr am Bahnhof in Neresheim. Nachdem wir uns alle kennen gelernt haben, starten wir unsere Reise über München, Chiemsee, Bergen, Inzell nach Zell am See. Vor Ort bekunden wir den alten Ortskern und verbringen die Mittagszeit genießen die Zeit am See. Gerne kann auch eine kl. Schiffsrundfahrt durchgeführt werden. Am frühen Nachmittag starten wir unsere Busfahrt am See entlang bis nach Fusch, hier checken wir in ein schönes, familiär geführtes 3*** Hotel ein. Freizeit bis zum Abendessen. 2. Tag: Ausflug Großglockner Straße, Gestärkt vom Frühstücksbuffet geht es heute hoch hinaus. Die 47 km […]


Donnerstagsfahrt – nach Aichach und Unterwittelsbach

„Das Wasserschloss in Unterwittelsbach bei Aichach wird im Volksmund auch das „Sisi-Schloss“ genannt.“ Das Wasserschloss im Aichacher Stadtteil Unterwittelsbach hat eine lange Vergangenheit. Viele Jahre war das Jagdschloss, das einst Herzog Max in Bayern gehörte, für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Sicherlich hätte das auch kaum jemanden gestört, wenn der „Zither-Maxl“ nicht eine weltberühmte Tochter gehabt hätte, die im Jahre 1853 ins Rampenlicht der Geschichte trat: Elisabeth, Kaiserin von Österreich, Königin von Ungarn, die schönste Frau ihrer Zeit. „Sisi“ bzw. als „Sissi“ bekannt aus Geschichte, Literatur und Film Eine Lithografie des königlichen Hofoffizianten Alois Flad aus dem Jahre 1841, auf dem […]


Fahrt nach Bopfingen zur Ipfmesse

Das traditionelle Fest des Jahres: Großer Vergnügungspark, schöne Bier- und Weingärten, großes Ausstellungszelt der Bopfinger Fachgeschäfte, Ausstellung für landwirtschaftliche Maschinen. Am Samstag und Sonntag kostenloses Parken an der B 29 mit Buspendelverkehr. Unsere Tradition Am 10. Juli 1811 erwies König Friedrich der I. von Württemberg der Stadt Bopfingen die Ehre. An diesem Tag bestieg er auch den Ipf, auf dem aller Wahrscheinlichkeit nach an diesem Tag ein Markt stattgefunden haben musste. „Die Bopfinger ließen fast ein Jahr verstreichen, bis sie am 24. Mai 1812 ein Schreiben an den König abschickten mit der Bitte um Genehmigung eines Volksfestes und eines Jahrmarktes […]


Donnerstagsfahrt – nach Wassertrüdingen zur Gartenschau

Die Gartenschau der Heimatschätze umfasst drei große Bereiche: den Wörnitzpark, den Weg durch die Innenstadt Wassertrüdingens und den Klingenweiherpark. Jeder dieser drei Teile wartet mit speziellen Ausstellungsflächen, Themenschwerpunkten, Aktionen und Attraktionen auf. Ihnen allen ist gemeinsam: Sie zeigen auf vielfältige Weise Werte, die typisch für Stadt und Region sind, auf die ihre Bewohner stolz sind und die es zu bewahren gilt. Unter dem Motto „Vom Glück einen Schatz zu finden“ laden wir Sie ein zu einer spannenden Reise durch die Bayerische Gartenschau in Wassertrüdingen. Quelle: Gartenschau Wassertrüdingen


Fahrt nach Zürich zur streetparade

Die farbigste House- und Technoparade der Welt fasziniert Jahr für Jahr hunderttausende Tanzbegeisterte aus allen Kontinenten. Rund 25 Love Mobiles, bunt dekorierte Trucks bestückt mit grossen Musikanlagen, DJs und Partypeople, fahren im Schritttempo durch die Menschenmenge ums Zürcher Seebecken. Nebst diesen 25 fahrenden Stages runden neun Bühnen entlang der Route das zeitgenössische elektronische Musikangebot mit Top-DJs, Live Acts und Multimedia ab. Quelle: streetparade Zürich


Donnerstagsfahrt – nach Kempten zur Allgäuer Festwoche

ie Allgäuer Festwoche 2019 Vom 10. bis 18. August 2019 in Kempten. Die Allgäuer Festwoche zählt zu den Top Ten der regionalen Verbrauchermessen in Deutschland. Ist aber zugleich das größte Sommerfest im Allgäu mit Kultur, Kunst und Vergnügen. Vom 10. bis 18. August 2019 informieren rund 400 Aussteller in 15 Hallen und auf dem Freigelände über Produkte und Dienstleistungen. Die Bandbreite reicht vom legendären Gemüsehobel bis zu Hightech-Produkten. Für unterhaltende Information stehen die Sonderschauen, für familientaugliche Unterhaltung das Programm auf der Bühne im Stadtpark. Besondere Highlights sind unter anderem das Lichterfest und die Thementage: Festwochen-Gottesdienst (in der Basilika) 11.08.2019 – […]